Mitglied

- SE CH
- Cranio Suisse
- EMR, ASCA und EGK anerkannt

KomplementärTherapeutin mit eidgenössischem Diplom

Branchendiplom Februar 2011

Somatic Experiencing Practitioner (SE-Practitioner)

Ausbildung bei Steve Hoskinson und Dr. Peter A. Levine USA 2005

Weiterbildungen bei Dr. P. Levine

- SE-Körperarbeit und Selbstregulation
- Im Zentrum des Nadelöhrs Teil 1 und 2
- Trauma und Spiritualität
- Sexual Healing - Tranformation einer tiefen Wunde
- Arbeit mit Syndromen
- High Impact - Trauma nach heftigen Aufprall-Erlebnissen
- Trauma und Gedächtnis
- SE und das Prozedurale Gedächtnis
- Pre-Prodromal und Prodromal
- Körperlesen und Atmung
- Das Authentische Selbst

Weiterbildungen bei Steve Hoskinson

- Heilsame Geschichten – Kreative Konversation
- Arbeit mit Inneren Bildern

Supervision

bei Steve Hoskinson, Peter Levine, Erika Grieder und Linda De Bodt

Assistenz

bei Dr. Urs Honauer 2014 - 2016

Weiterbildungen bei Sonja Gômes

Chronische Schmerzen

Zertifikat als Craniosacral Therapeutin

Ausbildung bei Agathe Keller 2001

Weiterbildung in Craniosacraler Osteopathie

- Schwangerschaft, Babys, Kinder bei Dr. Joelle-Aimee Toulouse bei Michaela Holin
- Regelmässige Fortbildungen in Craniosacral Therapie

Hebammendiplom

Hebammenschule Bern 1995
- Nachdiplom für Hebammen Geburtsvorbereitung und Rückbildung SHV 2001
- Regelmässige Fortbildungen für Hebammen

Freischaffende Hebamme  im Bereich ambulantes Wochenbett seit 1999 bis 2008 

Geburtsvorbereitung  seit 1999

Hebamme im Bezirksspital Belp 1995 - 1999

Energetische Psychologie, Meditation und Healing
bei Helen Rytz nach Robert Moore1992 - 2000

Leiten von Patientengruppe und Einzelbetreuung in beschäftigungstherapeutischem Atelier der Psychiatrischen Universitätsklinik Bern
Teilzeitstelle 1987 - 1990

Laborantin (Richtung B)

Biologielaborantin 1974 – 1979 und Temporäranstellung von 1983 – 1985 am Pflanzenphysiologischen Institut Universität Bern

Hanna Bracher ist Mutter und Grossmutter von 3 Enkelinnen