Baby- und Kinderbehandlung

Baby- und Kinderbehandlungen sind eine Spezialisierung der Craniosacral Therapie.
Die Behandlung von Babys nach einer belastenden Schwangerschaft, nach Kaiserschnitt, Vakuum- oder Zangengeburt liegt mir als Hebamme besonders am Herzen. Dabei unterstützt das Bonding zwischen Mutter und Kind die Auflösung und Integration von traumatischen Erlebissen. Bauchkoliken bei Säuglingen sind vielfältig und nicht immer auf ein unreifes Verdauungssystem oder eine Milchunverträglichkeit zurückzuführen. Craniosacrale Behandlungen bieten hilfreiche Unterstützung.
Oft genügen 1 – 2 Behandlungen.

Weitere Indikationen für Kinder und Babys

  • Schiefhals
  • Nachbehandlung nach Unfällen oder Krankheiten
  • Häufige Ohrenentzündungen
  • Kopfschmerzen, Rückenschmerzen
  • Ängste / Schlafstörungen
  • Sozial- oder Schulprobleme
  • Begleitbehandlung bei Zahn- und Kieferregulation
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
Craniosacral Therapie